SCC

  • Für PON- oder PtP FTTH-Verbindungen
  • Bis zu 96 Kundenanschlüsse möglich
  • Speziell abgestimmt für den Einsatz im Glasfaserausbau sowie die flexible Aufnahme von Management-Systemen für Mikroröhrchen und Fasern
  • Kompakt mit integriertem und einstellbarem Sockel. Große abnehmbare Frontklappe für einen einfachen Zugang
  • Kondensationsfreie Lösung, wählbar mit oder ohne Lüftungsschlitzen in der Frontklappe für eine natürliche Belüftung
5 gute Gründe, sich für SCC zu entscheiden
  • Kompakte Lösung – wenig Platzbedarf, einfaches Leerrohr-Managementsystem und diskretes Design
  • Kann leicht und einfach von nur einer Person installiert werden
  • Robuste Konstruktion in sechs Größen
  • Lange haltbar und wartungsarm bei geringen Gesamtbetriebskosten
  • Lösbare Spleißbox für wetterunabhängiges Spleißen, ohne den Arbeitsplatz abdecken zu müssen
IP 34 gem. EN 60529
IK 10 gem. EN 62262
Gehäuse gem. EN 62208